Wer sind Wir

hiermit möchten wir Ihnen gerne unseren Verein “Dance&Music für chronisch kranke KidZ&Teens e.V“ vorstellen, den wir im April 2016 gegründet haben.

„Wir“ sind sowohl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Olgahospital als auch davon unabhängige Personen.

Unsere Vereinsziele

Kindern und Jugendlichen, die im Olgahospital Stuttgart mit einer chronischen Erkrankung behandelt und betreut werden, kulturelle Aktivitäten in Absprache mit den behandelnden Ärzten, Betreuern und den betroffenen Familien zu ermöglichen.

Diese beinhalten Besuche von Konzert-, Theater- und Ballettaufführungen sowie von Sonderausstellungen in Museen oder Galerien, die sich die Betroffenen wünschen oder die ihnen vorgeschlagen werden. Die Besuche können entweder mit einem Familienangehörigen oder mit einem/-r nahestehenden Freund/Freundin stattfinden und sollen ein unvergesslichen Erlebnis sein, aus dem die Kinder und Jugendliche für ihre tägliche Therapie Kraft und Motivation schöpfen.

Die Tätigkeit der Vereinsmitglieder umfasst sowohl die Organisation der Aktivitäten als auch die Begleitung der Kinder und Jugendlichen auf ehrenamtlicher und unentgeltlicher Basis.

Der Verein ist auch als Förderverein mit dem Zweck aktiv, Projekte anderer gemeinnütziger Vereine, die sich für schwer erkrankte Kinder und Jugendliche einsetzen, finanziell zu unterstützen.

Wir freuen uns darauf,

Ihre KidZ & Teens bei unseren Events begrüßen zu dürfen! Selbstverständlich informieren wir uns in einem persönlichen Gespräch mit Ihrem Kid oder Teen über die Besonderheiten der jeweiligen Erkrankung und deren aktuelle Behandlung bei Ihnen als Eltern oder Behandler/in.

Sind Sie schon überzeugt von uns?

Menü